Werkzeugmaschine zum Feinbohren und Positionshonen von Motorblöcken

  • Mitwirkung bei der Entwicklung
  • Kranhakenmaschine mit integriertem Elektroschaltschrank und Fluidschrank in der Einhausung
  • Bearbeitung von Zylinderbohrungen von Motorblöcken mit den Verfahren Feinbohren und Positionshonen
  • Extrem verwindungssteifes Maschinengestell
  • Wassergekühlte Bearbeitungsspindel als Zukauf bei Spindelspezialist Kessler
    – Leistung 48 kW
  • Querschlitten zum Verfahren der Bearbeitungsspindel an die entsprechenden Bearbeitungspositionen

CAD System:
Baubetrieb:
Baujahr:

SolidWorks
Gehring Naumburg
2013